News
 

Papst hält Messe auf Domplatz in Erfurt

Erfurt (dts) - Auf dem Erfurter Domplatz hat eine Messe mit Papst Benedikt XVI. begonnen. Vor rund 30.000 Gläubigen wird der Papst eine gut zweistündige Heilige Messe abhalten, die den Abschluss seines Besuches in Thüringen markiert. In seiner Predigt erinnerte Papst Benedikt XVI. an die wechselvolle Geschichte des 20. Jahrhunderts.

In Thüringen und in der ehemaligen DDR habe die Bevölkerung eine braune und rote Diktatur ertragen müssen, so der Papst. Viele Spätfolgen dieser Zeit seien noch aufzuarbeiten, vor allem im geistigen und religiösen Bereich. Jedoch habe die neue Freiheit im Zuge der politischen Änderungen 1989 geholfen, dem Leben der Menschen "größere Würde und vielfältige neue Möglichkeiten zu eröffnen", so Benedikt XVI.
DEU / Religion / Livemeldung
24.09.2011 · 10:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen