News
 

Papst feiert Messe im Olympiastadion - 61 000 jubeln

Berlin (dpa) - Draußen gibt es Proteste gegen die Sexualmoral der katholischen Kirche. Drinnen wird ihr Oberhaupt begeistert gefeiert: Papst Benedikt XVI. hat im Berliner Olympiastadion mit 61 000 begeisterten Anhängern die Heilige Messe abgehalten. Auf drängende Fragen von deutschen Gläubigen etwa nach den Missbrauchsfällen, dem Zölibat und dem Umgang mit geschiedenen Christen ging er in seiner Predigt nicht ein. Vorher hatte der Papst eine Rede im Bundestag gehalten. Auch dort äußerte er sich nicht zu diesen Themen.

Kirchen / Papstbesuch / Berlin
22.09.2011 · 20:03 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen