News
 

Papst betet für Opfer der Güterzug-Explosion

Rom (dpa) - Papst Benedikt XVI. hat den Opfern der Güterzug- Explosion von Viareggio sein Beileid ausgesprochen. Benedikt XVI. habe den Betroffenen «sein tiefes Mitleid» übermittelt, teilte die Pressestelle des Vatikan mit. Der Papst «bete für die Toten» und für die «Gesundung der Verletzten». Bei der Explosion eines Flüssiggas- Güterwagens im toskanischen Viareggio kamen in der Nacht mindestens 12 Menschen ums Leben. 36 Menschen wurden schwer verletzt.
Bahn / Unfälle / Italien
30.06.2009 · 13:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen