News
 

Papst betet für Hochwasseropfer in Thailand

Rom (dpa) - Papst Benedikt XVI. hat an die Hochwasseropfer in Thailand erinnert. Er möchte der von schweren Überschwemmungen betroffenen Bevölkerung in Thailand seine Nähe ausdrücken und für sie beten, sagte der Pontifex nach dem sonntäglichen Angelusgebet. Außerdem gedachte Benedikt den vor wenigen Tagen von schweren Unwettern heimgesuchten italienischen Regionen Ligurien und Toskana. Seit Ende Juli kamen bei den Überschwemmungen in Thailand 381 Menschen ums Leben. In Italien rissen Unwetter neun Menschen in den Tod.

Kirchen / Wetter / Hochwasser / Vatikan / Thailand
30.10.2011 · 14:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen