News
 

Papst-Besuch kostet Berliner Erzbistum 3,5 Millionen Euro

Berlin (dpa) - Der Papst-Besuch in der Hauptstadt kostet das Erzbistum Berlin 3,5 Millionen Euro. Allein für den Altar im Olympiastadion sind 400 000 Euro eingeplant, weitere 400 000 Euro jeweils für Beschallung und Flutlicht, hieß es vom Erzbistum. Zur Messe von Benedikt XVI. werden am 22. September 70 000 Besucher erwartet, unter ihnen 84 Kardinäle und Bischöfe. 600 Priester sind bei der Kommunionsausteilung dabei, 80 000 Hostien werden verteilt, 1500 Ministranten und 750 Sänger treten auf.

Kirchen / Papstbesuch / Berlin
05.09.2011 · 19:20 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen