News
 

Papst Benedikt XVI. hält Kreuzweg-Andacht ab

Rom (dts) - In Rom hat Papst Benedikt XVI. am Abend die traditionelle Kreuzweg-Andacht zum Karfreitag abgehalten. Im Mittelpunkt der Zeremonie vor dem Kolosseum standen in diesem Jahr Meditationen zum Thema Familie. An der Kreuzweg-Andacht nahmen Tausende Gläubige teil.

In Jerusalem haben sich unterdessen am Karfreitag tausende Pilger an der traditionellen Prozession durch die Via Dolorosa beteiligt. Diese ist dem Leidensweg Jesu nachempfunden. Jesus wurde nach christlichem Glauben am Karfreitag verurteilt und auf dem Hügel Golgatha gekreuzigt. Israel hat aufgrund der christlichen Osterfeiern und des jüdischen Pessach-Festes die Sicherheitsvorkehrungen derzeit stark erhöht.
Italien / Religion
06.04.2012 · 22:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen