News
 

Papst Benedikt in Thüringen gelandet

Erfurt (dpa) - Papst Benedikt XVI. ist in Erfurt gelandet. Als erster Papst besucht er mit Thüringen ein Kernland der Reformation. Im Erfurter Augustinerkloster trifft er am Mittag Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland zu einem ökumenischen Gottesdienst. Am Abend feiert er mit zehntausenden Pilgern eine Marien-Vesper im Eichsfeld.

Kirchen / Papstbesuch
23.09.2011 · 10:57 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen