News
 

Papst beginnt Tschechien-Besuch

Prag (dpa) - Papst Benedikt XVI. ist zu seinem ersten Tschechien- Besuch in Prag eingetroffen. Staatspräsident Vaclav Klaus begrüßte ihn am Flughafen. Der Papst erinnerte während einer kurzen Ansprache an die «Samtene Revolution» in Prag und den Fall der Berliner Mauer vor 20 Jahren. Vatikansprecher Federico Lombardi hatte vor der dreitägigen Visiste erklärt, dass es dem Papst vor allem darum gehen werde, «der Kirche in Tschechien Mut zu machen». In Tschechien gilt die Bevölkerungsmehrheit als atheistisch.
Kirchen / Vatikan / Tschechien
26.09.2009 · 12:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen