News
 

Papandreou will schnellstmöglich Koalitionsgespräche aufnehmen

Athen (dpa) - Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou will schnellstmöglich mit allen Parteien des Landes über die Bildung einer Übergangsregierung sprechen. Das sagte er nach einem Treffen mit dem Staatspräsidenten. Diese neue Regierung solle dann all die Gesetze billigen, die Griechenland zum Sparen zwingen. Beim EU-Gipfel Ende Oktober hatten die Staats- und Regierungsschefs ein Paket zur Eindämmung der Krise beschlossen - unter anderem einen 50-prozentigen Schuldenschnitt für Griechenland.

EU / Finanzen / Griechenland
05.11.2011 · 12:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen