News
 

Papandreou kann weiter regieren - einige Ausschreitungen

Athen (dpa) - Der griechische Ministerpräsident Giorgos Papandreou hat einen wichtigen Etappensieg errungen. Das Parlament sprach ihm das Vertrauen aus. Damit kann er weiter regieren. Doch nun muss das harte Sparpaket vom Parlament gebilligt werden, sonst gibt es keine neuen Milliarden aus dem Eurorettungspaket. Vor dem Parlament demonstrierten rund 10 000 Menschen gegen den radikalen Sparkurs. Viele blieben bis spät in die Nacht. Es blieb zumeist ruhig. Gegen zwei Uhr morgens, als alles im Parlament vorbei war, warfen einige Randalierer Steine auf die Polizei.

Regierung / EU / Finanzen / Griechenland
22.06.2011 · 08:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen