News
 

Papandreou bespricht weitere Sparmaßnahmen für Griechenland

Athen (dpa) - Die Griechen müssen sich auf weitere Sparmaßnahmen einrichten. Premier Giorgos Papandreou will die Parlamentarier seiner Partei am Nachmittag über Pläne für weitere Einsparungen im Umfang von knapp fünf Milliarden Euro unterrichten. Morgen sollen dann bei einer Fernsehansprache die Details des Sparprogramms offiziell verkündet werden. Es wird damit gerechnet, dass Papandreou das Einfrieren aller Renten, die Erhöhung der Mehrwertsteuer und Kürzungen bei den Gehältern der Staatsbediensteten ankündigen wird.
EU / Finanzen / Griechenland
02.03.2010 · 11:15 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen