News
 

Papandreou als Ministerpräsident vereidigt

Athen (dpa) - Der Sozialist Giorgos Papandreou ist als neuer griechischer Ministerpräsident vereidigt worden. Überraschend will er selbst das Amt des Außenministers übernehmen. Beobachter werten dies als Signal dafür, dass der sozialistische Politiker sich intensiv für die weitere Normalisierung der Beziehungen mit der Türkei einsetzen will. Zudem will er sich auch verstärkt um die Lösung der Zypernfrage bemühen. Papandreou war schon einmal Außenminister seines Landes. In dieser Zeit verbesserten sich die Beziehungen zur Türkei deutlich.
Wahlen / Griechenland
06.10.2009 · 20:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen