News
 

Palau nimmt uigurische Guantánamo-Häftlinge auf

Koror/Manila (dpa) - Der kleine Inselstaat Palau im Pazifischen Ozean nimmt auf Bitten Washingtons bis zu 17 Uiguren aus dem Militärgefängnis Guantánamo auf. Auch Deutschland war in den vergangenen Wochen mehrfach von den USA um die Aufnahmen uigurischer Häftlinge gebeten worden. Palau wird die Uiguren nur vorübergehend aufnehmen. Der Aufenthalt werde regelmäßigen Abständen überprüft, heißt es.
Terrorismus / Menschenrechte / Palau / USA
10.06.2009 · 12:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen