News
 

Palästinenserpräsident zu Gesprächen in Ankara

Istanbul (dpa) - Palästinenserpräsident Mahmud Abbas ist zu Gesprächen in Ankara eingetroffen. Abbas werde den türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan und Staatspräsident Abdullah Gül treffen, berichteten türkische Fernsehsender. Erdogan hat von Israel mehrfach ein Ende der Blockade des Gazastreifens verlangt. Er warf Israel Staatsterrorismus vor. Vor einer Woche hatten israelische Soldaten neun propalästinensische Aktivisten auf einem Schiff der Gaza-Hilfsflotte erschossen.
Konflikte / Gaza / Nahost / Türkei
07.06.2010 · 08:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen