News
 

Palästinenserkabinett zurückgetreten

Ramallah (dpa) - Die palästinensische Regierung ist nach Angaben des palästinensischen Fernsehens zurückgetreten. Dafür gibt es allerdings noch keine offizielle Bestätigung. Ministerpräsident Salam Fajad will später sein Rücktrittsgesuch bei Präsident Mahmud Abbas einreichen. Der Rücktritt der Regierung soll eine Neubesetzung der meisten Ministerposten ermöglichen. Salam Fajad soll den Berichten zufolge auch als Regierungschef an der Spitze eines neuen Kabinetts stehen. Abbas werde ihn mit der Bildung einer neuen Regierung beauftragen, hieß es aus Regierungskreisen in Ramallah.

Konflikte / Palästinenser / Nahost
14.02.2011 · 09:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.09.2017(Heute)
19.09.2017(Gestern)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen