News
 

Pakistans Talibanchef bei US-Angriff getötet

Islamabad (dpa) - Der Chef der pakistanischen Taliban ist nach Angaben der radikal-islamischen Aufständischen tot. Baitullah Mehsuds sei bereits am vergangenen Mittwoch bei einem US-Angriff getötet worden, heißt es. Der Taliban-Chef wurde noch am selben Tag beerdigt. Nach Angaben des pakistanischen Innenministeriums sind ersten Erkenntnissen zufolge bei dem Angriff auch Mehsuds Ehefrauen, sein Schwager sowie sieben seiner Leibwächter getötet worden.
Konflikte / Pakistan
07.08.2009 · 09:14 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen