News
 

Pakistan: Mindestens drei Tote nach Anschlag bei Peschawar

Peschawar (dts) - In der pakistanischen Stadt Badh Ber südlich der Provinzhauptstadt Peschawar sind heute mindestens drei Menschen durch eine Explosion getötet worden. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein Attentäter den in seinem Fahrzeug gelagerten Sprengsatz an einem Kontrollpunkt gezündet. Dabei wurden 20 weitere Menschen verletzt, die Opferzahlen könnten noch steigen. Zudem wurden durch die Explosion eine Polizeistation und eine kleinere Moschee beschädigt.
Pakistan / Terrorismus
16.11.2009 · 07:37 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.09.2017(Heute)
18.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen