News
 

Pakistan: Mindestens 13 Tote nach Bombenexplosion in Hotel

Jaffarabad (dts) - Bei einer Bombenexplosion in einem pakistanischen Hotel sind am Sonntag mindestens 13 Menschen getötet worden, Dutzende weitere wurden verletzt. Wie örtliche Medien berichten, ist das Dach des Hotels nach der Explosion eingestürzt. Viele Menschen seien unter dem Schutt begraben worden und konnten erst Stunden später gerettet werden.

Pakistanische Behörden gehen davon aus, dass die Zahl der Todesopfer weiter steigen könnte, da noch mehr Menschen unter den Trümmern des Hotels vermutet werden. Unterdessen konnten Sicherheitskräfte eine weitere Bombe, die einige Kilometer entfernt von dem Hotel an einer Gasleitung befestigt war, entschärfen.
Pakistan / Gewalt / Terrorismus
14.08.2011 · 22:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen