News
 

Pakistan: Mindestens 13 Tote bei Streit über Wasser

Islamabad (dts) - Im Nordwesten Pakistans sind bei einem Streit über Wasser mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen, 16 weitere wurden verletzt. Lokalen Medienberichten zufolge ereignete sich das Unglück im Stammesregion Kurram. Den Informationen zufolge bestehe der Streit zwischen zwei verschiedenen Stämmen bereits mehrere Wochen.

In den letzten zwei Wochen waren bei Auseinandersetzungen rund 115 Menschen getötet, weitere 166 verletzt worden. Überdies sollen dutzende Häuser niedergebrannt worden sein.
Pakistan / Gewalt / Terrorismus
19.09.2010 · 08:44 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen