News
 

Pakistan-Konferenz bei Vereinten Nationen beginnt

New York (dpa) - Bei den Vereinten Nationen in New York hat eine internationale Konferenz für die Flutopfer begonnen. Auf der Tagung der UN-Vollversammlung soll mehr Geld für die Opfer des Jahrhunderthochwassers beschafft werden. Für die USA nimmt Außenministerin Hillary Clinton teil, Berlin wird von Außenamtsstaatsminister Werner Hoyer vertreten. Von der Flut in Pakistan sind nach UN-Angaben mehr als 15 Millionen Menschen betroffen.

Katastrophen / Pakistan
19.08.2010 · 21:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen