News
 

Pakistan: Hindu-Priester tötet sich und Töchter für Gottesopfer

Islamabad (dts) - In Pakistan hat ein hinduistischer Priester gestern seine drei Töchter getötet, bevor er sich selbst das Leben nahm. Die Töchter des Mannes seien nach Angaben der Behörden ein, vier und sechs Jahre alt gewesen. Der Mann habe die Mädchen mit einem Messer in einem Tempel der hinduistischen Göttin Kali Mata, den er in seinem Haus errichtet hatte, getötet. Anschließend habe der Vater Selbstmord begangen. Seine Frau hatte später die abgeschnittenen Köpfe der Mädchen gefunden und die Polizei gerufen.
Pakistan / Kriminalität / Gewalt / Religion
24.03.2010 · 11:33 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen