Günstigster Preis für Klammlose auf www.4lose.de Paypal
 
News
 

Pakistan: Größte Regenmengen seit 150 Jahren

Islamabad (dts) - In Pakistan haben die größten Regenmengen seit 150 Jahren die aktuelle Flutkatastrophe verursacht. Das geht aus neuen Daten-Auswertungen des Deutschen Wetterdienstes hervor. Demnach fielen im ganzen Juli 2010 in Pakistan mehr als 550 Liter pro Quadratmeter.

Dies entspricht der drei bis zehnfachen Niederschlagsmenge, die typischerweise im Juli dort fallen. In der pakistanischen Stadt Peschawar gab es mit mehr als 400 Liter pro Quadratmeter einen Rekord seit Beginn der Messungen vor 150 Jahren. Der bisherige Rekord wurde im Jahr 1956 aufgestellt, als 240 Liter pro Quadratmeter im Juli fielen. Monsunregen ist typisch für Pakistan, diese Wassermassen waren in ihrer Intensität jedoch bislang einmalig und konnten deshalb nicht von den Flüssen gefasst werden.
Pakistan / Wetter / Unglücke / Natur
12.08.2010 · 17:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.01.2017(Heute)
18.01.2017(Gestern)
17.01.2017(Di)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen