News
 

Pakistan bestätigt Tötung von Osama bin Laden

Islamabad (dpa) - Der pakistanische Geheimdienst ISI hat die Tötung von Al-Kaida-Chef Osama bin Laden in Pakistan bestätigt. Bin Laden sei in der Nacht bei einer gemeinsamen Operation amerikanischer und pakistanischer Sicherheitskräfte in der Stadt Abbottabad, rund 100 Kilometer nördlich von Islamabad, getötet worden. Auch ein Sohn Bin Ladens und drei seiner Wachleute seien ums Leben gekommen. Die drei Ehefrauen des Top-Terroristen, sechs weitere Bin-Laden-Söhne sowie vier enge Mitstreiter wurden festgenommen. Zuvor hatte US-Präsident Barack Obama erklärt, bin Laden sei getötet worden.

Terrorismus / USA / Pakistan
02.05.2011 · 08:17 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen