News
 

Paketbombe: Polizei geht erster Spur nach

Völklingen (dpa) - Nach der tödlichen Paketbombenexplosion in einem Einfamilienhaus im saarländischen Völklingen haben die Fahnder eine erste Spur. Es gebe einen Anfangsverdacht gegen einen 45-Jährigen aus dem Kreis Saarlouis, sagte ein Polizeisprecher. Der Mann habe vor der Tat möglicherweise Briefe an das spätere Opfer und an Personen aus dessen Umfeld geschrieben. Er sei noch nicht vernommen worden. Bei der Explosion war vor einer Woche der 39-jährige Hausbesitzer getötet worden. Sein Haus wurde fast völlig zerstört.

Unfälle / Explosion
01.06.2011 · 15:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen