News
 

Päckchen und Pakete ab Januar teurer

Bonn (dpa) - Das Porto für Päckchen und Pakete wird im neuen Jahr teurer. Nach Angaben der Post sollen die Preise für Päckchen vom vom 1. Januar um 20 Cent steigen - auf dann 4,10 Euro. Bei Portozahlung im Internet ändert sich der Preis nicht. Einen Euro mehr muss der Post/DHL-Kunde künftig berappen, wenn er Pakete zwischen 10 und 20 Kilogramm verschickt. Der Preis steigt auf 10,90 Euro, bei Onlinezahlung von 8,90 Euro auf 9,30 Euro. Für beide Produkte ist es die erste Preisanhebung seit fünf Jahren.
Postdienste
10.12.2009 · 15:56 Uhr
[8 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

Weitere Themen