News
 

Paar aus Schottland holt Rekord-Lottogewinn ab

London (dpa) - Das Geheimnis um den Gewinner des größten Lotto-Jackpots der europäischen Geschichte ist gelüftet. Ein Paar aus dem schottischen Falkirk hat in der Europa-Lotterie Euromillions 185 Millionen Euro gewonnen. Das teilte die britische Lotteriegesellschaft Camelot mit. Die beiden Gewinner hätten sich entschieden, in der nahe Edinburgh gelegenen Stadt Falkirk öffentlich aufzutreten. Im Gegensatz zur Abschirmung von Lotto-Gewinnern etwa in Deutschland sind öffentliche Auftritte von Lotterie-Glückspilzen in Großbritannien üblich.

Lotterie / Großbritannien
15.07.2011 · 12:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen