News
 

Ozonloch über Nordpol vergleichbar mit dem über Antarktis

Berlin (dpa) - Wissenschaftler haben in diesem Frühjahr erstmals ein riesiges Ozonloch über der Arktis nachgewiesen. Der Ozonverlust im Frühjahr 2011 übersteige jeden, der bisher über der Arktis gemessen wurde, schreibt das internationale Team im Fachjournal «Nature». Das Ozonloch über der Arktis sei das erste Mal seit Messbeginn vergleichbar mit dem über der Antarktis gewesen, erläutern die rund 30 Forscher in dem Journal. Eine Ursache sei die ungewöhnlich lange Kälteperiode im vergangenen Winter gewesen.

Wissenschaft / Umwelt / Ozonloch
03.10.2011 · 11:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen