News
 

Otto Graf Lambsdorff im Alter von 82 Jahren gestorben

Bonn (dts) - Der FDP-Ehrenvorsitzende und ehemalige Bundeswirtschaftsminister Otto Graf Lambsdorff ist tot. Er starb bereits am Samstag überraschend im Alter von 82 Jahren in Bonn. Das berichtet die Tageszeitung "Die Welt" heute unter Berufung auf sein Büro auf seiner Internetseite. Er sei damit damit "von seinen vielfältigen Leiden erlöst worden", heißt es in einem kurzen Statement des Büros.
DEU / Politiker
06.12.2009 · 13:58 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen