News
 

Oskar Lafontaine hat Krebs

Lafontaine im WahlkampfGroßansicht
Berlin/Saarbrücken (dpa) - Der Vorsitzende der Linkspartei, Oskar Lafontaine (66), muss sich wegen einer Krebserkrankung zumindest vorübergehend aus der Politik zurückziehen. Er wird sich schon am Donnerstag einer seit längerem geplanten Operation unterziehen. Anfang Oktober hatte er sich überraschend von der Spitze der Bundestagsfraktion der Linkspartei verabschiedet. Auffällig war, dass der Spitzenmann der Linken zuvor schon im Bundestagswahlkampf wenig in Erscheinung trat. Dies hatte damals schon Gerüchte über eine Erkrankung genährt.
Parteien / Linke / Personalien
17.11.2009 · 21:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen