News
 

Oscar-Verbot für «The Hurt Locker»-Produzent

Los Angeles (dpa) - Schmerzliche Ohrfeige für einen Oscar- Anwärter: Einer der vier Produzenten des Oscar-Favoriten «The Hurt Locker» darf am Sonntag nicht an der Verleihung der Filmtrophäen teilnehmen. Diese Strafe verhängte die Film-Akademie gegen Nicolas Chartier. Der Produzent hatte mit einer aggressiven Werbekampagne für das Kriegsdrama gegen die Regeln der Oscar-Verleiher verstoßen. Chartier hatte Juroren der Filmakademie per E-Mail dazu aufgefordert, für seinen Film zu stimmen und nicht für «diesen 500-Millionen- Dollar- Film», ein klarer Seitenhieb auf «Avatar».
Film / Oscars / USA
03.03.2010 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen