News
 

Orlando Bloom: "Vaterschaft veränderte alles in meinem Leben"

Los Angeles (dts) - Die Vaterschaft des US-Schauspielers Orlando Bloom hat nach seinen Angaben "alles" in seinem Leben verändert. Die Vaterschaft sei "unglaublich" und er könne es nicht fassen, wie sehr er es genieße, Vater zu sein, sagte Bloom der Internetseite "Hollyscoop". "Es ist fantastisch, ich liebe es. Ich hasse das Wort, aber ich liebe es Vater zu sein, es veränderte einfach alles", so der Schauspieler.

Seine Frau Miranda Kerr hatte im Januar den gemeinsamen Sohn Flynn zur Welt gebracht. Bloom äußerte jedoch auch, dass es für einen Mann schwerer sei, plötzlich als Elternteil zu fungieren: "Es ist so verrückt, denn als Frau trägst du das Kind neun Monate in dir, also bist Du dir sehr bewusst, dass ein kleines Lebewesen in dir ist. Aber für einen Kerl kommt das plötzlich."
USA / Leute / Kino
07.04.2011 · 17:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen