News
 

Opposition zerpflückt Merkels Atomausstiegs-Erklärung

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel sieht den Atomausstieg bis zum Jahr 2022 als Herausforderung, die nur von allen gemeinsam zu schaffen ist. «Es handelt sich um eine Herkulesaufgabe», sagte Merkel im Bundestag. Sie begründete ihre Kehrtwende in der Atompolitik mit der Katastrophe in Fukushima. SPD-Fraktionschef Steinmeier warf Merkel Unaufrichtigkeit vor. Er werde nie vergessen, mit welchen Hetzreden die Union den rot-grünen Ausstiegsbeschluss vor einigen Jahren bekämpft habe. Noch im Herbst habe Schwarz-Gelb die Verlängerung der Atomlaufzeiten als epochale Leistung gefeiert.

Energie / Atom / Bundestag
09.06.2011 · 10:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen