News
 

Opposition in Kiew kommentiert Janukowitsch-Angebot zunächst nicht

Kiew (dpa) - Die ukrainische Opposition hat bislang nicht auf das überraschende Angebot von Präsident Viktor Janukowitsch reagiert, führende Regierungsämter zu übernehmen. Weder von Vitali Klitschko noch von Ex-Außenminister Arseni Jazenjuk gibt es eine offizielle Antwort. Janukowitsch hatte vorgeschlagen, dass Jazenjuk neuer Regierungschef und Klitschko dessen Stellvertreter werden solle. Beide Seiten liefern sich seit Monaten einen Machtkampf, der das Land in eine schwere Krise gestürzt hat.

Demonstrationen / Ukraine
25.01.2014 · 20:04 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!