News
 

Opposition greift Niebels Personalpolitik an

Berlin (dpa) - Die Opposition im Bundestag hat die Personalpolitik von Entwicklungsminister Dirk Niebel heftig attackiert. Der SPD-Entwicklungspolitiker Sascha Raabe warf Niebel in einer Aktuellen Stunde im Bundestag fortgesetzte «Vetternwirtschaft» vor und legte ihm den Rücktritt nahe. Die Personalpolitik Niebels zugunsten FDP-naher Personen sei abstoßend. Niebel wird von der Opposition vorgeworfen, bei den Stellenbesetzungen im Entwicklungsministerium vor allem FDP-Mitglieder oder FDP-Anhänger zu berücksichtigen.

Bundestag / Entwicklungspolitik
25.01.2012 · 16:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen