News
 

Oppermann beruft des Geheimdienst-Kontrollgremiums ein

Berlin (dpa) - Gibt es eine rechtsextreme Terrorzelle in Deutschland? Mit dieser Frage wird sich bald das Kontrollgremium des Bundestages befassen, das für die Überprüfung der Nachrichtendienste zuständig ist. Er werde in der kommenden Sitzungswoche zu einer Sondersitzung einladen, sagte der Vorsitzende Thomas Oppermann der «Bild am Sonntag». Er wolle wissen, was die Behörden gewusst hätten. Auch der Vorsitzende des Innenausschusses, Wolfgang Bosbach, verlangt in dem Blatt Informationen über die Ermittlungen gegen die mutmaßliche Terrorgruppe.

Kriminalität / Extremismus / Polizistenmord
13.11.2011 · 02:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen