News
 

Opfersuche nach US-Gasexplosion

San Francisco (dpa) - Vier Tote und mehr als 50 Verletzte: Das ist bislang die Bilanz der schweren Gasexplosion in einem Vorort von San Francisco. Feuerwehrleute suchen weiter nach möglichen Opfern. Eine Feuerwalze hatte gestern Abend ein ganzes Wohnviertel zerstörte. 38 Häuser brannten ab. Die Ursache für das Unglück wird noch untersucht. Die Explosion der unterirdischen Gasleitung riss ein großes Loch in den Boden. Medienberichten zufolge hatten Anwohner schon Tage zuvor Gasgeruch wahrgenommen und den Behörden gemeldet.

Unfälle / Brände / USA
10.09.2010 · 20:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen