News
 

Opelaner demonstrieren in Brüssel

Brüssel (dpa) - Zehntausende Belgier haben heute in Brüssel für Arbeit und soziale Gerechtigkeit demonstriert. Anlass war die Ankündigung des Autobauers Opel, das Werk in der flämischen Hafenstadt Antwerpen zu schließen. Auch Hunderte Opelaner waren laut Polizei unter den Demonstranten. Opel hatte in der vergangenen Woche angekündigt, das Werk mit 2600 Mitarbeitern Mitte des Jahres dicht zu machen. Grund seien Überkapazitäten auf dem europäischen Markt.
Auto / Opel / Belgien
29.01.2010 · 18:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen