News
 

Opel Thema im Bundeskabinett

Berlin (dpa) - Die neue Bundesregierung kommt heute zu ihrer zweiten Kabinettssitzung zusammen. Eine Woche nach dem Auftakttreffen startet die Regierung nun mit der Gesetzesarbeit. Aktuell soll es auch um den geplatzten Opel-Verkauf gehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Wirtschaftsminister Rainer Brüderle gebeten, im Kabinett zum Thema Opel zu berichten. Die erste Kabinettssitzung in der vergangenen Woche hatte 20 Minuten gedauert, da es lediglich um die Organisation der schwarz-gelben Regierungsarbeit ging.
Kabinett
04.11.2009 · 07:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen