News
 

Opel-Sanierung: Betriebsräte demonstrieren Geschlossenheit

Rüsselsheim (dpa) - Im Streit um weitere schmerzhafte Einschnitte bei Opel geben sich die Betriebsräte demonstrativ geschlossen. Arbeitnehmervertreter aus neun europäischen Ländern veröffentlichten gemeinsam einen Brief an Opel-Chef Karl-Friedrich Stracke. Das Schreiben besteht aus einem einzigen Satz, übersetzt in acht Sprachen: Man werde keine Verhandlungen auf lokaler Ebene führen. Die europäischen Arbeitnehmer und die IG Metall werfen dem Management von Opel und der US-Mutter General Motors vor, die Standorte gegeneinander ausspielen zu wollen.

Auto / Opel
26.03.2012 · 14:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen