News
 

Opel hofft auf Staatshilfe

Rüsselsheim (dpa) - Opel kann wieder auf Staatshilfe hoffen. Die Bundesregierung sandte trotz des geplanten massiven Abbaus in Deutschland erste positive Signale. Kanzlerin Angela Merkel nannte das Konzept des US-Konzerns General Motors mit dem Erhalt aller vier deutschen Standorte eine gute Perspektive. Die IG Metall geht auf Konfrontationskurs und lehnt einen Beitrag der Beschäftigten zur Sanierung rundweg ab. Das sagte der Frankfurter Bezirksvorsitzende der Gewerkschaft, Armin Schild.
Auto / Opel
26.11.2009 · 16:08 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen