News
 

Opel erhält ersten Überbrückungskredit - Magna spart

Berlin (dpa) - Opel hat die ersten 300 Millionen Euro aus dem staatlichen Überbrückungskredit erhalten. Anders als ursprünglich geplant, muss sich der Opel-Investor Magna dabei nicht an der Zwischenfinanzierung für den Autobauer beteiligen, teilte Finanzminister Steinbrück mit. Insgesamt soll Opel vom Staat 1,5 Milliarden Euro an Überbrückungskrediten bekommen, um mit der gewonnenen Zeit ein endgültiges Abkommen mit seinem zukünftigen Partner Magna aushandeln zu können.
Auto / Opel
02.06.2009 · 14:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen