News
 

Opel-Betriebsrat stärkt Bundesregierung

Frankfurt/Main (dpa) - Rückendeckung für die Bundesregierung: Im Streit um das deutsche Vorgehen bei der Opel-Rettung hat der Betriebsrat des Autobauers die Bundesregierung gegen internationale Kritik verteidigt. Alle europäischen Opel-Länder müssten sich vor Augen führen, dass die Werke in Spanien, Polen, Belgien und England heute nur noch dank der deutschen Brückenfinanzierung am Leben seien, sagte der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Klaus Franz. Spanien und Belgien hatten die deutsche Rolle bei den Verhandlungen kritisiert.
Auto / Opel
16.09.2009 · 15:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen