News
 

Opel-Betriebsrat lehnt Finanzinvestor RHJ ab

Rüsselsheim (dpa) - Der Betriebsrat des Autobauers Opel lehnt einen Einstieg des Finanzinvestors RHJ International ab: «RHJ ist ein Finanzinvestor, der Opel so schnell wie möglich wieder an GM verkaufen wird und im Interesse von GM handelt», schreibt der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Klaus Franz in einem Brief an die Mitarbeiter. Mit einer Entscheidung für RHJ werde GM alles beim Alten lassen. Der Betriebsrat macht sich weiter für eine Übernahme durch den kanadisch-österreichischen Zulieferer Magna stark.
Auto / Opel
14.07.2009 · 16:50 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen