News
 

Opel baut neuen Kleinwagen in Eisenach

Eisenach (dpa) - Das Opel-Werk Eisenach gewinnt an Bedeutung: Ab 2013 wird dort ein neuer Kleinstwagen vom Band rollen. Das Auto spielt in den Planungen von Opel-Chef Nick Reilly eine wichtige Rolle: Es soll unter anderem helfen, neue Kunden zu gewinnen und verlorene Marktanteile zurückzuerobern. Reilly versprach, dass die Investition zugleich die Beschäftigung der mehr als 1600 Mitarbeiter in Eisenach weiter sichern werde. Das neue Modell ist unterhalb des Corsa angesiedelt. Es soll etwa dem BMW Mini Konkurrenz machen.

Auto / Opel
23.09.2010 · 15:02 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen