News
 

Opel Antwerpen: Betriebsrat zu Gesprächen bereit

Antwerpen (dpa) - Im Antwerpener Werk von Opel sind die Gewerkschaften zu Verhandlungen über einen Sozialplan für die 2600 Mitarbeiter bereit. Das sagte am Abend ein Gewerkschaftssekretär nach einem Treffen von Gewerkschaften und Werksleitung. In Antwerpen bauen 2600 Mitarbeiter den Kompaktwagen Astra. Im Januar hatte der Mutterkonzern General Motors angekündigt, das Werk zu schließen. Gewerkschaften und Betriebsrat kämpfen seitdem um den Erhalt des Standortes.
Auto / Opel / Belgien
06.03.2010 · 01:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.08.2017(Heute)
22.08.2017(Gestern)
21.08.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen