News
 

OPCW erhält Friedensnobelpreis

Oslo (dts) - Der diesjährige Friedensnobelpreis geht an die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW). Das teilte das Nobel-Komitee am Freitag in Oslo mit. Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Informationen.

Vermischtes / INT / Weltpolitik
11.10.2013 · 11:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen