News
 

Olympia: Weltrekordler Bekele will nur 10.000 Meter laufen

Addis Adeba (dts) - Der Weltrekordhalter über 10.000 und 5.000 Meter, Kenenisa Bekele, möchte in London nur die Zehn-Kilometer-Distanz laufen. Vom äthiopischen Olympischen Komitee wurde der Langstreckenläufer für die Fünf-Kilometer-Distanz nur als Ersatzmann nominiert. Bekele war in Paris beim Diamond League-Meeting nur Zwölfter über 5.000 Meter geworden.

In London wolle er sich nur auf die längere Distanz konzentrieren, erklärte der Äthiopier nach dem Rennen. Der eigens aufgestellte Weltrekord über den Zehn-Kilometer-Lauf liegt bei 26 Minuten und 17 Sekunden. Bei den Olympischen Spielen in Peking vor vier Jahren holte Bekele in beiden Langstrecken-Disziplinen Gold. Diesen Doppeltriumph wird er nun wohl nicht wiederholen können.
London / Olympia
10.07.2012 · 10:05 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen