News
 

Olympia: Doppelvierer sichert sich Goldmedaille

London (dts) - Der deutsche Doppelvierer hat sich bei den Olympischen Spielen in London die Goldmedaille gesichert. Die Ruderer Karl Schulze, Lauritz Schoof, Philipp Wende und Tim Grohmann verwiesen im Finale die Boote aus Kroatien und Australien auf den zweiten beziehungsweise dritten Platz. In einem packenden Finale hatte das deutsche Boot von Beginn an die Nase vorn, lediglich kurz vor dem Ziel war das kroatische Boot dem deutschen bedrohlich nahe gekommen.

Es ist die dritte Medaille für den Deutschen Ruder-Verband bei den Sommerspielen in London. Am Mittwoch hatte der Doppelvierer der Frauen Silber geholt, während sich der Achter der Männer ebenfalls die Goldmedaille sichern konnte.
Sport / DEU / Olympia
03.08.2012 · 12:46 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.09.2017(Heute)
25.09.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen