News
 

Olympia 2018: IOC-Prüfer besuchen München

München (dpa) - Im Kampf um die Ausrichtung der Winterspiele 2018 stehen die Münchner Olympia-Planer vor dem nächsten Härtetest. Die IOC-Evaluierungskommission untersucht von heute bis Freitag die Olympia-Tauglichkeit der bayerischen Landeshauptstadt. Dabei wird das elfköpfige Gremium auch die Sportstätten in Garmisch-Partenkirchen und Königssee kritisch unter die Lupe nehmen. Am 6. Juli fällt im südafrikanischen Durban die Entscheidung. Neben München bewerben sich Annecy in Frankreich und der südkoreanische Favorit Pyeongchang.

Olympia / 2018 / München
28.02.2011 · 04:44 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen