News
 

Olympia 2018: 63 Mitglieder stimmen für Pyeongchang

Durban (dts) - Auf der Vollversammlung in Durban hat sich das Internationale Olympische Komitee (IOC) mit 63 Stimmen für Pyeongchang als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2018 entschieden. Damit bekam der südkoreanische Bewerber bereits im ersten Wahlgang die benötigte absolute Mehrheit. "Wir gratulieren Pyeongchang", sagte Bundespräsident Christian Wulff, der bei der Abschlusspräsentation am Mittwochmorgen in Durban für München geworben hatte.

Nur 25 Mitglieder haben für die bayrische Landeshauptstadt gestimmt. Für den französischen Bewerber aus Annecy stimmten lediglich sieben Mitglieder.
Südafrika / Olympia
06.07.2011 · 19:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen